Copilot für Microft 365

Starten Sie durch

Microsoft Copilot für Microsoft 365 kombiniert die Effizienz umfassender Sprachmodelle (LLMs) mit den Daten Ihres Unternehmens und integriert diese nahtlos in Ihren Arbeitsfluss. Dies geschieht, um Ihre Formulierungen in eines der leistungsstärksten Produktivitätswerkzeuge der Welt zu verwandeln.

Die Anwendung erstreckt sich über populäre Microsoft 365-Apps wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Teams und mehr. Microsoft 365 Copilot bietet dabei intelligente Echtzeitunterstützung, welche Benutzern ermöglicht, ihre Kreativität, Produktivität und Fähigkeiten signifikant zu steigern.

Bereiten Sie sich auf den Copiloten vor

Dieser Blog von Microsoft  bietet einen Überblick über Copilot, teilt technische Details und wie Sie sich darauf vorbereiten können.

Erfahren Sie, wie Copilot funktioniert

Erhalten Sie einen Einblick in die Funktionsweise großer Sprachmodelle (LLMs), wenn Sie sie mit Ihren Daten in Microsoft 365 verwenden.

Treten Sie der Copilot-Community bei

Die Microsoft 365 Copilot-Community ist Ihre Drehscheibe für den offiziellen Blog, aktuelle Nachrichten und Diskussionen. Finden Hilfe in der Community.

Welche Ressourcen stellt Copilot bereit?

Sehen Sie selbst, wie Copilot Sie unterstützen kann.

Copilot soll einen Mehrwert für jeden in einer Organisation bieten. Von Führungskräften bis zu IT-Experten bietet Copilot Funktionen, die Aufgaben optimieren, Arbeitsabläufe automatisieren und die Zusammenarbeit fördern. Dank seiner Anpassungsfähigkeit kann es individuell an die Anforderungen jeder Organisation angepasst werden. Die Möglichkeit, seine Funktionen durch Plugins zu erweitern, macht es zu einem stetig fortschreitenden Vermögenswert, der sich flexibel an sich wandelnde Geschäftsanforderungen anpassen kann.

Um die Vision von Copilot für das Microsoft 365-Geschäft zu verstehen, empfehlen wir, mit der Ankündigung von Satya Nadella zu starten und sich durch die unten stehenden Ressourcen zu klicken, um maßgeschneiderte Informationen für spezifische Rollen zu erhalten.

Microsofts CEO, Satya Nadella, ist überzeugt, dass die aufkommende KI der nächsten Generation unsere Arbeitsweisen revolutionieren und eine neue Ära des Produktivitätswachstums einleiten wird. Copilot für Microsoft 365 verkörpert diese Vision. Es strebt danach, die Effizienz zu erhöhen, Innovationen zu fördern und die Produktivität innerhalb einer Organisation zu steigern.

Für Entwickler ist Copilot für Microsoft 365 mehr als nur ein Instrument zur Steigerung der persönlichen Produktivität; es repräsentiert eine Plattform, die erweiterbar und anpassbar ist, um den spezifischen Anforderungen der Organisation gerecht zu werden. Die Möglichkeit, Plugins für Copilot zu erstellen, eröffnet eine Vielzahl von Optionen zur Verbesserung seiner Funktionalität. Ob es um die Integration von Diensten von Drittanbietern, die Automatisierung komplexer Arbeitsabläufe oder die Implementierung neuer Funktionen geht, Entwickler haben die Freiheit, Copilot individuell anzupassen, um ihren Teams und Kunden einen verbesserten Service zu bieten. Diese Erweiterbarkeit macht Copilot nicht nur zu einem Tool, sondern zu einem vielseitigen Framework, das sich mit den sich ständig wandelnden Anforderungen der modernen Softwareentwicklung kontinuierlich weiterentwickeln kann.

Jacqueline Klüttermann

csp@bluechip.de
03448 / 750 520

Buchen Sie Copilot in der bluechip Cloud*

Bereit abzuheben? Dann buchen Sie die Copilot Lizenz direkt in unserem Cloud Portal. Sie haben noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an uns!

Zum Cloud PortalPartner werden

Entdecken Sie, was möglich ist

Wenn Sie Copilot in Ihren Tag einladen, können Sie Ihre Produktivität schneller steigern, überzeugende Inhalte erstellen und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Copilot Graphbasierter Chat

Kombinieren Sie die Leistungsfähigkeit der KI mit Ihren Arbeitsdaten, um die Produktivität zu steigern und Ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Copilot in PowerPoint

Erstellen Sie schöne Präsentationen, organisieren und fassen Sie Präsentationen zusammen und vieles mehr.

Copilot in OneNote

Fassen Sie Ihre Notizen zusammen, erstellen Sie eine To-Do-Liste, entwerfen Sie einen Plan und vieles mehr.

Copilot in Outlook

Starten Sie E-Mails schnell, erstellen Sie eine Zusammenfassung und erledigen Sie lange E-Mails ganz einfach.

Copilot in Excel

Gehen Sie tiefer in die Daten ein, ermitteln Sie Erkenntnisse, generieren Sie Formeln und mehr.

Copilot im Loop

Planen, Brainstorming, Erstellen und Zusammenarbeit einfacher, um synchron zu bleiben.

Copilot in Word

Starten Sie einen Entwurf, fügen Sie etwas zu einem vorhandenen Dokument hinzu, schreiben Sie Text neu oder erstellen Sie eine Zusammenfassung.

Copilot in Teams

Führen Sie effektivere Besprechungen durch, verfolgen Sie Chats und finden Sie Informationen schneller.

Copilot im Whiteboard

Das Erstellen, Organisieren und Verstehen von Ideen war noch nie so einfach.

* Hinweis zu Ihrer Buchung im bluechip Cloud Kundencenter:

 Copilot für Microsoft 365 ist kein separates Einzelprodukt. Copilot setzt ein qualifiziertes Basisprodukt voraus und ist bei bestehenden Diensten als Add-on über den Reiter „Optionen upgraden/downgraden“ verfügbar: M365 Business Standard, M365 Business Premium, O365 E3/E5, M365 E3/E5, M365 A3/A5 (siehe Übersicht). Zudem kann Copilot für Microsoft 365 vorerst nur als Jahresvereinbarung gebucht werden. Im Grunde müssen Sie deshalb schauen, ob der betreffende Kunde eine Jahresvereinbarung mit jährlicher Abrechnung für den Dienst gewählt hat. Eine monatliche Abrechnung wird derzeit nicht unterstützt.

Um Copilot für Microsoft 365 also in den Optionen eines bereits bestehenden Dienstes buchen zu können, müssten Sie ggf. zunächst den Abrechnungszeitraum der jährlichen Vereinbarung von monatlich auf jährlich ändern. Danach wird Ihnen der Copilot als Option angezeigt (bitte beachten Sie hierbei das Datum der Umstellung der Abrechnung, welche in der Regel erst zum Ende der vereinbarten Vertragslaufzeit stattfindet!). Sofern der Umstellungstermin der Abrechnung in ferner Zukunft liegt, kann sich damit beholfen werden lediglich ein qualifiziertes Basisprodukt (Menge 1) für Copilot für Microsoft 365 als Jahresabrechnung für den Kunden zu buchen. Über die Add-on´s kann dann eine Mehrzahl an Copilotlizenzen hinzugefügt werden (sofern mehrere Copilot-Lizenzen auch für andere Benutzer benötigt werden).“